Der biologische Gedanke ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeitsweise.
Meine Ausbildung zur Winzerin in einem Bioweingut gründete den Gedanken, auf die Natur zu achten und ihr – auch im Weinberg – respektvoll zu begegnen.
Die Begrünung der Rebzeilen mit blühenden Pflanzen und Kräutern schafft nicht nur einen geschützten Lebensraum für Insekten und Kleintiere, sondern fördert auch die Bodenqualität unsere Muschelkalkhänge.

Der Mix aus alten und jungen Reben, gepaart mit dem sonnig-warmen Klima der Sommerhäuser Lagen Ölspiel, Steinbach und Reifenstein, den mineralischen Böden und die Liebe zum Winzerhandwerk spiegeln sich in unseren Weinen wieder.
Auf insgesamt 3,5 Hektar bauen wir typische alte, wiederentdeckte und neue fränkische Sorten aus. So zählen zu unseren Sortiment Silvaner, Bacchus, Müller-Thurgau, Scheurebe, Regent, Rosé, Muskateller, Traminer und Alter Fränkischer Satz.
Seit 2021 ergänzt unser hauseigener fränkischer Secco das Sortiment.

 

 
 

Pauline Steinmann
Schleifweg 8
97286 Sommerhausen
T 0163 . 4037824
info@steinmanns-toechter.de

Dienstag – Freitag 16 – 20 Uhr
Samstag 9 – 11 + 14 – 20 Uhr